(Bild: Colourbox.de)
14.07.2016

Spoiler Filter für Facebook und Twitter

So ärgert ihr euch nie wieder über Spoiler

Nichts ist nerviger, als Spoiler-Posts in der Timeline zu haben. Wenn ihr bei Facebook oder Twitter zufällig erfahrt, wer bei "Game of Thrones" als nächster stirbt, ist das mehr als ärgerlich. Wir sagen euch, wie ihr euch bei Facebook und Twitter gegen Spoiler schützt.
 
 (Bild: Screenshot YOU FM) Vergrößern
Mit dem Social Fixer könnt ihr bei Facebook bestimmte Inhalte blockieren.

Facebook


Ihr könnt euch für Facebook externe Features herunterladen, um in eurer Timeline Spoiler künftig zu vermeiden. Social Fixer ist eine kostenlose Browser-Erweiterung, die bestimmte Keywords aus eurem Newsfeed filtert. Die Keywords könnt ihr selbst festlegen und immer wieder umändern.

Damit verhindert ihr, dass euch Posts angezeigt werden, die diese Keywords enthalten. Ein Plus: Social Fixer zeigt außerdem keine Posts mehr in der Timeline an, die du schon gelesen hast.

Geeignet für: Firefox, Chrome, Safari
 
 (Bild: Screenshot YOU FM) Vergrößern
Der Open Tweet Filter ermöglicht euch, Tweets und Hashtags zu filtern.

Twitter


Mit der passenden Browser-Extension könnt ihr direkt bei Twitter bestimmte Tweets und Hashtags filtern. Den Open Tweet Filter könnt ihr einfach auf der Twitter-Website runter laden. In den Einstellungen könnt ihr dann Hashtags oder auch Personen auswählen, die unsichtbar gestellt werden sollen. Ihr bekommt dann keine Tweets mehr angezeigt, die die ausgewählten Hashtags enthalten. Die offizielle Twitter App unterstützt das Filtern von Hashtags jedoch nicht.

Geeignet für: Firefox, Chrome, Safari
 
 (Bild: Screenshot YOU FM) Vergrößern
Bei Tweetdeck könnt ihr gewisse Hashtags gezielt ausblenden.

Tweetdeck


Bei Tweetdeck könnt ihr euch Tweets, Nachrichten und Follower in einer Übersicht anzeigen lassen und behaltet so besser den Überblick. Auch hier könnt ihr bestimmte Hashtags oder ganze User ausblenden. Unter Einstellungen könnt ihr einfach "Mute" auswählen und dann die gewünschten Hashtags eingeben.
 
 (Bild: Screenshot YOU FM) Vergrößern
Mit der App Spoiler Shield könnt ihr Inhalte in Facebook und Twitter ausschalten.

Fürs Smartphone


Auch für die mobile Nutzung der verschiedenen Social Media-Kanäle gibt es Apps gegen Spoiler. Eine davon ist Spoiler Shield: Die App kann für Twitter und Facebook genutzt werden und verspricht Spoiler-Schutz bei Fernsehserien und Sportevents. In der App könnt ihr direkt aus einer Liste auswählen, bei welchen Formaten ihr den Spoiler Schutz aktivieren möchtet.

Geeignet für: Android und iOS
 
Redaktion: nape / anzi
Bilder: © Screenshot YOU FM (4), © Colourbox.de (1)
Letzte Aktualisierung: 14.07.2016, 17:43 Uhr
SZM-Daten dieser Seite