Podcast Mois Interview: Ich verdiene an meinen Künstlern nicht 1 Prozent

Mois im Interview bei Deutschrap ideal

Mois spricht im Interview mit Simon sehr offen über den Einbruch in sein Studio, seine Entführung, seine neuen Projekte, warum er den Fans noch mehr zurückgeben möchte und weshalb es für ihn nie genug sein kann. Außerdem geht es um die Zeit vor YouTube, seine Kindheit und wie die Zeit im Krieg ihn auch in Deutschland noch beeinflusst hat. Mois verrät Simon, warum er 200k Schulden hatte und was das mit seiner Psyche gemacht hat. Er reagiert darüber hinaus noch auf eine Aussage von Bushido, macht ein Statement an alle und lässt Simon wissen, wie er zur deutschen Rapszene steht und welchen Unterschied er zwischen Rappern und YouTubern sieht. Dazwischen packt er noch Anekdoten aus: als er fast mal ertrunken wäre, warum er Polizist werden wollte und weshalb er von seinen Künstlern nicht einen Cent kassiert.