Justin Timberlake 2018
Justin Timberlake zeigt sich 2018 bodenständig Bild © Sony Music

"Man Of The Woods" ist sein persönlichstes Album, sagt Justin Timberlake. Er hat es nach seinem Sohn Silas benannt. Dessen Name steht nämlich unter anderem für den römischen Gott des Waldes. Philipp aus dem YOU FM Musikteam hat gecheckt, wieviel erdiges Landleben wirklich in "Man Of The Woods" steckt.

Nicht nur weil Justins Frau Jessica Biel und sein Sohn Silas Gast-Auftritte haben: "Man Of The Woods" wirkt stellenweise wirklich näher am "echten" Justin Timberlake als die Vorgänger. Die Ballade "Morning Light (featuring Alicia Keys)" und das cool groovende "Higher Higher" sind Liebeserklärungen an seine Frau, "Young Man" eine Mischung aus Ratschlägen, die Justin Timberlake selbst als Kind bekommen hat und solchen, die er seinem Sohn weitergeben möchte.

Musikalisch neue Einflüsse

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts

Die stärksten Momente hat "Man Of The Woods", wenn Justin Timberlake seinen bekannten Mix aus Pop und R’n’B für neue Einflüsse öffnet. Immer wieder klingt das Album sehr erdig – ganz nach dem Image von Justins Herkunftsstaat Tennessee – und überrascht mit Gospelchören und rockigen Sounds. Gerade die neue Single "Say Something" mit US-Countrystar Chris Stapelton ist ein echter Hinhörer.

Entspannte Grooves, aber weniger Club-Feeling

Justin Timberlake 2018
Justin Timberlake 2018 Bild © Sony Music

Das Quasi-Doppelalbum "The 20/20 Experience" von 2013 war sehr urban, dick aufgetragen, fast zuviel von allem. Auf "Man Of The Woods" konzentrieren sich Justin Timberlake und seine Producer auf die Stärken des Sängers: Seine weiche Stimme passt perfekt zu den sanften Grooves. Statt Musik für wilde Parties, wie "SexyBack", gibt es jetzt coole Beschallung für den gemütlichen Pärchenabend auf der Couch.

Audiobeitrag
Justin Timberlake 2018

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found "Man of the woods" für euch zum Reinhören

Ende des Audiobeitrags

Sendung: Die YOU FM Morningshow, 02.02.2018, 05:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM Playlist und hörst, was du wirklich hören willst.

Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit