Ariana Grande sitzt auf Treppe
Schon mit 25 richtig erfolgreich: Ariana Grande Bild © Universal

Sie ist gerade mal 25, hatte Erfolg als Schauspielerin und Musikerin und trotzdem ist bei Ariana Grande nicht alles so locker, wie es scheint. Was sie im Song „Breathin“ von sich preisgibt, weiß Susanka aus der besten Morningshow der Welt.

Audiobeitrag
Susankas Like Teaser

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Susankas Like: Ariana Grande - Breathin

Ende des Audiobeitrags

Das ist wirklich ein sehr persönlicher Song, den uns Ariana Grande serviert. In "Breathin" geht es um ihre Angstattacken, die Ariana schon länger hat. Allerdings sind die nach dem Anschlag bei ihrem Konzert in Manchester schlimmer geworden. Auch als sie im Studio war, um an neuen Songs zu arbeiten, hat sie auf einmal so eine Attacke bekommen und beschlossen, genau darüber einen Song zu schreiben. Mit einer klaren Botschaft: Sie lässt sich nicht von ihrer Angst besiegen.

Sendung: Die YOU FM Morningshow, 19.11.2018, 05:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM Playlist und hörst, was du wirklich hören willst.

Dein Song-Feedback
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit