Charlie Puth
Charlie Puth Bild © Imago

In seiner ersten Single "Attention" aus dem Album "Voicenotes" ging es um eine Frau, die ihn nur benutzt hat, um ihren angeblichen Ex eifersüchtig zu machen. Mit "How Long" schiebt Charlie Puth die Fortsetzung hinterher. Worum es in "How Long" genau geht, hat Susanka aus der besten Morningshow der Welt genauer gecheckt.

Audiobeitrag
Susankas Like

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Susankas Like: Charlie Puth - How long

Ende des Audiobeitrags

Ein Typ, der seiner Freundin gesteht, dass er sie betrogen hat. Er beteuert, dass nur der Alkohol Schuld war und er sie immer noch liebt. Doch sie möchte von ihm keine Entschuldigung, sondern nur wissen, wie lange das alles schon ging. Genauso wie seine Single "Attention" ist auch "How Long" autobiografisch - erst wurde er benutzt, dann hat er sich gerächt. Charlie Puth ist genau das passiert.

Sendung: Die YOU FM Morningshow, 23.04.18, 05:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM Playlist und hörst, was du wirklich hören willst.

Dein Song-Feedback
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit