nepumuk

"Rap ist nicht tot, er riecht nur modisch" – Sätze wie diese fallen ständig im gigantischen Reimkosmos des Rappers Nepumuk. Auf seinem Heimatlabel "Sichtexot" zeigt der Offenbacher eindrucksvoll, wie seine Definition von Rap klingen soll.

"Füreinbreitespublikum" – ohne Lehrzeichen wohlgemerkt – heißt Nepumuks letztes Release, das Sichtexot letztes Jahr auf Vinyl sowie auf allen digitalen Plattformen veröffentlicht hat. Auch beim Albumtitel zeigen sich die typischen Grübeleien des Reimtalents: "Je breiter das Publikum, desto enger die Schreibweise", lässt viel Spielraum für Interpretationen.

Es geht ihm nicht darum witzig zu sein, sondern Humor als Innere Haltung zu leben. Nepumuk selbst sagt über sich, er sei das beste schlechte Gewissen, das du kriegen kannst.

Machtverhältnisse und Ego-Fragen

Audiobeitrag

Podcast

Zum Artikel Nepumuk aus Offenbach

nepumuk
Ende des Audiobeitrags

Gerade arbeitet er fleißig an neuer Musik und hat die Themen des kommenden Albums für YOU FM noch einmal zusammengefasst: "Ich hinterfrage Konventionen, rappe gegen das Patriachat, gegen braune Scheiße, Machtverhältnisse und hinterfrage das Ego. Es wird hoffentlich wieder funky und geil." Das hoffen wir auch.

Weitere Informationen

Eure Musik im Radio:

Wenn ihr eine Band habt oder sonst irgendwie Musik macht, mailt an soundcheck@you-fm.de, damit wir euch entdecken können.

Ende der weiteren Informationen

Alle SOUNDCHECK-Podcasts zum Download

Sendung: YOU FM Music like me, 06.04.2020, 21:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting

Danke für deine Stimme! Feierst du diesen Song oder nicht? Erzähl uns, warum.

Dein Song-Feedback
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit