Rita Ora
Rita Ora Bild © picture-alliance/dpa

Ganze sechs Jahre hat es jetzt gedauert, jetzt ist das neue Album "Phoenix" von Rita Ora erschienen. Einige Songs kennt ihr bereits aus der YOU FM Playlist und auch die übrigen Tracks folgen dem gewohnten Mix aus Popsongs mit Dance- und R&B-Einflüssen.

Ihr erstes Album "Ora" hat Rita Ora 2012 veröffentlicht und ist damit direkt auf Platz eins der Charts in Großbritannien gelandet. Der Weg zum zweiten Album war allerdings lang und steinig: Rita Ora hatte eigentlich schon viele Songs fertig. Produzent vom geplanten Album war ihr damaliger Freund, Calvin Harris. Nachdem die beiden sich getrennt hatten, hat er ihr verboten, die Songs zu veröffentlichen. Es wurde erst einmal relativ ruhig um Rita Ora.

Audiobeitrag
Rita Ora

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found So klingt das Album "Phoenix" von Rita Ora

Ende des Audiobeitrags

Jetzt ist das zweite Album "Phoenix" endlich da. Fünf der 16 Songs kennt ihr sogar schon – zum Beispiel "Lonely together" mit Avicii oder ihren Nummer-Eins-Hit "For you" mit Liam Payne. Die anderen Songs gehen in dieselbe Richtung – ein Mix aus Popsongs mit Dance- und R&B-Einflüssen. Fazit: Ihr könnt das Album gut nebenbei laufen lassen, aber die besten Songs kannten wir schon, neue Highlights gibt es nicht wirklich.

Weitere Informationen

Sendung: YOU FM Worktime, 23.11.18, 11:30 Uhr

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM Playlist und hörst, was du wirklich hören willst.

Dein Song-Feedback
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit