Novaa NMA 2018
Die Sängerin Novaa aus Baden-Württemberg gewinnt in diesem Jahr den New Music Award. Bild © Novaa

Die Karlsruherin Novaa ist die diesjährige Gewinnerin des New Music Awards. Die Jury zeichnete sie mit dem Preis als beste Newcomerin Deutschlands aus.

Neun Nomminierte hofften beim Finale des New Music Award 2018 in München auf den Titel "Newcomer/in des Jahres". Am Ende konnte sich Novaa aus Karlsruhe gegen die Konkurrenz durchsetzen. DASDING vom SWR schickte die 21-Jährige ins Rennen. Novaa ist aber nicht nur Sängerin, sondern auch Songwriterin und Produzentin. Wenn ihr mehr über Novaa erfahren möchtet, klickt hier.

Rola
Rola hatte ihren ersten öffentlichen Auftritt schon mit zwölf Jahren. Bild © Rola

Für Hessen ist Rola an den Start gegangen. Und auch wenn die Frankfurterin nicht gewonnen hat, ist sie für uns immer noch die Newcomerin des Jahres! YOU FM nomminierte sie als Hessens Vertreterin für den begehrten Preis der Nachwuchstalente.

Der New Music Award als Karriere-Sprungbrett

Der New Music Award ist einer der wichtigsten Preise für junge Musiker und Bands in Deutschland. Die jungen Radioprogramme der ARD wollen damit die Stars von morgen finden und fördern. Über den Sieger entschied eine 15-köpfige Fachjury bestehend aus Musikredakteuren, Musikern und Leuten aus dem Musikbusiness. Den Music Award haben auch schon "Kraftklub", "OK Kid" aus Gießen und "Die Antilopen Gang" gewonnen.

Weitere Informationen

Mehr zum New Music Award 2018

Ende der weiteren Informationen

Sendung: YOU FM, Dein Sonntagmorgen, 02.12.2018, 08:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM Playlist und hörst, was du wirklich hören willst.

Dein Song-Feedback
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit