Netflix-Serie "Quicksand"
Hat Maja wirklich vier Mitschüler erschossen? Bild © Courtesy of Netflix

In der neuen Netflix-Serie "Quicksand" wird die 18-jährige Maja, die einzige Überlebende eines Amoklaufs, beschuldigt, vier Mitschüler erschossen zu haben. Aber was ist wirklich in dem Klassenzimmer passiert? Das erfahrt ihr am Ende der Serie und genau das macht die Story so packend.

Maja wird als vermeintlich einzige lebend aus dem Klassenraum rausgeholt. Sie kommt sofort in U-Haft und wird des Mordes beschuldigt. Aber war sie es wirklich? "Quicksand" ist die erste schwedische Netflix-Serie. Die Skandinavier sind ja bekannt dafür, ein Händchen für spannende Storys zu haben. Genau das beweisen sie mit den sechs Folgen "Quicksand".

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhältst du in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Deshalb solltet ihr "Quicksand" anschauen:

Man wird ab der ersten Folge in die Geschichte reingesaugt und kommt bis zur letzten Folge nicht raus. Das liegt auch an der Erzählweise. Ihr als Zuschauer wisst nicht, was passiert ist und tastet euch genauso vor, wie die Hauptfiguren. Nach Majas Verhaftung gibt es Rückblenden, die erklären, wie es zur Schießerei kommt und wer auf wen geschossen hat. Die Bilder sind teils krass und nichts für schwache Nerven. Danach sollte man sich noch schnell niedliche Katzenvideos anschauen. "Quicksand" ist nach einem Bestseller entstanden und sehr gut gemacht.

Ist für:

1. Alle, die Serien wie "Tote Mädchen lügen nicht" mochten.

2. Binger

3. Fans von Skandinavien-Krimis

Sendung: YOU FM, Die beste Morningshow der Welt, 05.04.2019, 06:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM Playlist und hörst, was du wirklich hören willst.

Dein Song-Feedback
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit