Eine Frau schaut am Steuer auf ihr Handy
Generell gilt: Wenn ihr durch das Handy abgelenkt seid, kann euer Versicherungsschutz wegfallen. Bild © Colourbox.de

Eben mal kurz während der Fahrt einen Anruf wegdrücken oder Musik über das Handy anmachen, ist doch nicht verboten - oder doch? Wir haben die wichtigsten Fragen für euch zusammengestellt, was mit Handy am Steuer erlaubt ist und wann euch eine Strafe droht. Hättet ihr es gewusst?

Wir haben mit dem Rechtsanwalt Hartmut Fritz geklärt, was am Steuer erlaubt ist und was nicht. Checkt hier in der Bildergalerie euer Wissen, zu den Do's und Dont's mit dem Handy am Steuer:

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Handy im Auto: die Dos und Dont's

Ende der Bildergalerie

Viele Fahrer hantieren regelmäßig mit ihrem Handy, dabei gilt: Sobald der Motor läuft, darf man das Handy nicht mehr bedienen, außer es reagiert auf Sprachsteuerung oder ist über das Lenkrad bedienbar. Wer es trotzdem tut, der riskiert eine Strafe von mindestens 100 Euro und einen Punkt. Wenn man andere dabei im Straßenverkehr gefährdet, sogar mehr.

Übersicht Bußgelder Handy am Steuer
Handynutzung am Steuer kann nicht nur gefährlich werden, sondern auch teuer. Bild © YOU FM

Sendung: YOU FM, Der schöne Nachmittag, 19.10.2018, 16:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM Playlist und hörst, was du wirklich hören willst.

Dein Song-Feedback
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit