Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

Am Freitag ist es zunächst stark bewölkt und von West nach Ost zieht ein Regengebiet durch. Am Nachmittag kann es bei wechselnder Bewölkung noch einzelne Schauer geben. Zum Abend hin lockern die Wolken dann immer mehr auf. Die Temperatur steigt auf 13 bis 18 Grad, auf den Bergen auf 11 bis 13 Grad. Der Wind weht dazu mäßig, im Bergland frisch bis stark mit einzelnen stürmischen Böen. Er kommt zunächst von südlichen und dreht später auf südwestliche Richtungen.

In der Nacht zum Samstag lockert oder klart es zunächst verbreitet auf, nur ganz im Norden sind ein paar Regentropfen nicht ganz ausgeschlossen. Später ziehen dann mal mehr oder weniger dichte Wolkenfelder über uns hinweg, es bleibt aber trocken. Die Temperatur geht zurück auf 10 bis 6 Grad.

Am Samstag ist es zunächst weitgehend trocken und neben dichten Wolken ist es zeitweise auch freundlich. Später schließen sich die Wolkenlücken und ein Regengebiet zieht von West nach Ost durch. Die Temperatur steigt auf 15 bis 20 Grad. Dazu weht ein mäßiger, im Bergland ein frischer bis starker Südwestwind.

Am Sonntag ist es wechselnd bis stark bewölkt und an manchen Stellen treten Schauer auf. Tiefstwerte: 9 bis 4 Grad, Höchstwerte: 8 bis 13 Grad.

Am Montag gibt es mehr Wolken als Sonne und gebietsweise fällt Regen. Tiefstwerte: 8 bis 3 Grad, Höchstwerte: 9 bis 14 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM
Playlist und gewinnst
das neue iPhone X!

Zum Gewinnspiel
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit