Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

In der Nacht zum Dienstag bleibt es stark bewölkt bis bedeckt. Leichter Regen, Bergland auch ein wenig Schnee ist selten. Die Temperaturen gehen zurück auf 1 bis -3 Grad. Auf den Bergen liegen die Tiefstwerte zwischen -2 und -6 Grad. Vorsicht: Streckenweise Glättegefahr durch überfrierende Nässe oder geringen Neuschnee.

Am Dienstag dominieren viele Wolken den Himmel und im Tagesverlauf kommt es von Norden und Nordwesten her gebietsweise zu Regen oder Nieselregen. Die Schneefallgrenze liegt bei etwa 400 Metern im Odenwald und 700 Metern im Upland. Die Höchstwerte reichen von 0 bis 4 Grad. Auf den Bergen werden maximal 0 bis 2 Grad erreicht.

Der Wind weht überwiegend schwach aus südwestlichen bis westlichen Richtungen.

Weitere Aussichten:
Auch am Mittwoch meist dichte Wolken mit zeitweiligem Regen oder Nieselregen. Dabei stellt sich bis ins höhere Bergland Tauwetter ein. Tiefstwerte: 4 bis 0 Grad. Höchstwerte: 3 bis 7 Grad.

Am Donnerstag weiterhin trübes Wetter und längere Zeit Regen. Tiefstwerte: 5 bis 2 Grad, Höchstwerte: 5 bis 9 Grad.

Am Freitag wechseln sich dichte Wolkenfelder und kurze sonnige Abschnitte ab. Hier und da etwas Regen, auf den Bergen ein wenig Schnee. Tiefstwerte: 5 bis 2 Grad, Höchstwerte: 3 bis 8 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM
Playlist und gewinnst
In-Ear-Kopfhörer von Teufel.

Zum Gewinnspiel
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit