Chris Brown
Chris Brown Bild © picture-alliance/dpa

Diese Doku ist die krasseste und emotionalste in unserer Übersicht. An einigen Stellen wird einem wirklich anders: Chris erzählt sehr detailreich vom Übergriff auf Rihanna.

Der krasseste Moment in der Doku

Chris Brown erzählt zum ersten Mal in allen Einzelheiten von dem Übergriff auf seine damalige Freundin Rihanna im Jahr 2009. Er gibt alles chronologisch und aus seiner Sicht wieder. Am Ende denkt man sich als Zuschauer: 'Was für ein kranker Ablauf von Ereignissen war das denn?!' Die ganze Geschichte mit Rihanna könnt ihr euch hier anschauen.

Was gibt's zu sehen?

Der Film umfasst Chris Browns komplette Karriere – seinen Aufstieg als Darling des amerikanischen R'n'B, seinen Fall als verurteilter Gewalttäter und den Versuch der Rehabilitation.

Wie ist die Doku?

Emotional. Sich den Film unvoreingenommen anzuschauen, ist im Grunde unmöglich. Wer hat nicht das Bild von Rihannas verprügeltem Gesicht vor sich, wenn er an Chris Brown denkt? Im Laufe des Films bekommt man aber einen differenzierteren Eindruck von Chris: Er wirkt nicht bösartig, eher kaputt. Man sieht einem Menschen zu, der beim Sprechen unruhig zuckt, nervös mit einem Feuerzeug in der Hand spielt, immer wieder zur Seite schaut und gefühlt die Hälfte des Films Tränen in den Augen hat. Offenbar hat er in seiner Therapie daran gearbeitet, seine Handlungen und Gefühle zu reflektieren. Das erzeugt Mitgefühl.

Allerdings: Chris Brown hat den Film selbst produziert. Das heißt, er hatte Kontrolle darüber, was in dieser Doku gezeigt wird und wie es rüberkommt. Der Film dient wohl auch dazu, sein Image wieder zu verbessern. Chris zeigt sich am Ende des Films als geläuterten Mann, der mit seiner Tochter Royalty einen Neuanfang sucht.

Wo gibt's die Doku zu sehen?

Bei Netflix und iTunes - hier könnt ihr euch den Trailer ansehen.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema

Ende der weiteren Informationen

Sendung: YOU FM – Der schöne Nachmittag, 30.10.2017, 13:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM
Playlist und gewinnst
das neue iPhone X!

Zum Gewinnspiel
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit