Partyspiele Test Aufmacher
Der Reppahn und Frau Leonie hatten bei dem Test eine Menge Spaß. Bild © YOU FM

Ihr habt am Wochenende eure Clique eingeladen, aber noch keine Idee, was ihr machen wollt? Der Reppahn und Frau Leonie haben für euch Party-Spiele getestet und verraten euch, welche Games am meisten Spaß machen und auch noch unter Alkoholeinfluss prima funktionieren. Mit diesen Tipps wird eure nächste Party ein Knaller!

Videobeitrag

Video

zum Video Der YOU FM Party-Spiele-Test

Ende des Videobeitrags

Platz 1: "Klartext"

partyspiele-klartext
Der Reppahn und Frau Leonie hatten bei dem Spiel zahllose Lachflashs. Bild © YOU FM

Darum geht's: Alle, die früher mal eine Zahnspange hatten, kennen die Dinger: Maulsperren! Sprechen ist damit verdammt schwer. Und außerdem seht ihr damit ziemlich komisch aus. Bei dem Spiel müsst ihr euren Teammitgliedern mit einer Maulsperre im Mund einen Satz vorlesen. Und wenn sie ihn erkennen, gibt's einen Punkt für euch.

Fazit: Dieses Spiel macht mega Fun! Der Reppahn und Frau Leonie haben sich teilweise komplett weggeschossen vor Lachen. "Klartext" ist der deutliche Testsieger von den beiden und bringt es auf die volle Punktzahl von 15 Punkten.

Platz 2: "Privacy 2"

partyspiele privacy
Bei diesem Spiel wird's richtig intim. Bild © YOU FM

Darum geht's: Bei diesem Spiel werdet ihr eure intimsten Geheimnisse ausplaudern. Natürlich anonym. Es werden Fragen gestellt wie "Hast du einen speziellen Fetisch?". Ihr antwortet anonym mit Hilfe von "Ja-" und "Nein" -Steinchen. Und wer am Ende die richtige Anzahl der "Ja-Sager" am Tisch schätzt, darf mit seiner Figur übers Brett wandern.

Fazit: Der Spaßfaktor bei diesem Spiel ist hoch! Am Anfang sind alle immernoch ein bisschen schüchtern am Tisch, aber je mehr Intimes Preis gegeben wird, desto lustiger wird's. Und die Wahrscheinlichkeit, dass jemand am Ende ausplaudert welchen Fetisch er hat, steigt mit jedem Bierchen. Also – wenn ihr etwas über eure Freunde erfahren wollt, gebt ihnen etwas zu trinken. Hier kommt jedes Geheimnis raus! "Privacy 2" bekommt 14 von 15 Punkten.

Platz 3: "Klattschen"

Partyspiele Klattschen
Ohne gefüllte Gläser geht bei "Klattschen" gar nichts. Bild © YOU FM

Darum geht's: Bei diesem Spiel geht's ausschließlich ums Saufen. Und da macht das Spiel auch gar keinen Hehl draus. Jeder Spieler hat einen Becher vor sich stehen - gefüllt! Nach der Reihe werden Karten gezogen auf denen Aufgaben stehen, die in der Regel darin münden, dass einer von euch trinken muss.

Fazit: Saufspiele machen Spaß. Und das hier genauso. Aber die Taktung der Sauferei bei "Klattschen" ist schon krass. Der Reppahn und Frau Leonie geben dem Spiel 11 von 15 Punkten.

Platz 4: "Activity Club Edition"

Partyspiele Activity Club Edition
Erkennt Frau Leonie, welchen schmutzigen Begriff der Reppahn hier gezeichnet hat? Bild © YOU FM

Darum geht's: Das ist die Activity-Version für Erwachsene. Heißt: Wie beim klassischen Activity geht's auch hier darum, pantomimisch oder durch Erklären und Zeichnen, Begriffe darzustellen. Allerdings sind das viele erotische Begriffe und Schimpfwörter.

Fazit: Das Spiel ist ab 18 Jahren und das ist auch gut so. Ihr könnt es nicht mit jedem spielen, dessen solltet ihr euch bewusst sein. Denn die Begriffe, um die gespielt wird, sind schon recht derb. Unter dem Strich landet "Activity Club Edition" mit 9 von 15 Punkten im hinteren Mittelfeld unseres Tests.

Platz 5: "Pieface Duell"

partyspiele-pieface
Frau Leonie bekommt gleich eine Ladung Sahne ins Gesicht. Bild © YOU FM

Darum geht's: Bei diesem Game geht es darum, sich Sahne in die Schnauze zu hauen. Zwei Leute treten gegeneinander an und müssen ihre Köpfe durch Rahmen stecken. Vor ihnen ist ein Schleuderarm mit Sprühsahne drauf. Und jetzt müsst ihr so schnell wie möglich auf euren Buzzer hauen, damit der Schleuderarm sich von euch wegbewegt und die Sahne nicht euch, sondern eurem Nebenmann ins Gesicht gefeuert wird.

Fazit: "Pieface" ist ein geiles Spiel auf einer Party für Zwischendurch. Es macht Fun, ist aber nicht abendfüllend. Die ersten zwei, drei Runden sind megalustig. Aber spätestens wenn ihr euch schon wieder die Sahne aus dem Gesicht wischen müsst und die dann langsam auch anfängt zu riechen, ist der Spaß vorbei. Der Reppahn und Frau Leonie vergeben 9 von 15 Punkten.

Platz 6: "Rudi Reck"

partyspiele-rudireck
Bei diesem Spiel braucht ihr Geschicklichkeit und ein gutes Timing. Bild © YOU FM

Darum geht's: Eine etwa 15 Zentimeter lange Turner-Figur hängt mit zwei Händen an einem Reck. Durch Knopfdruck bringt ihr die Figur in Bewegung. Und ihr müsst sie sich einmal überschlagen lassen und sie beim Abgang zum Stehen bringen. Das ist gar nicht so einfach. Geschicklichkeit ist gefragt.

Fazit: "Rudi Reck" bekommt 6 von 15 Punkten. Das Spiel ist nett, wenn ihr mit eurem kleinen Neffen mal eine Viertelstunde Zeit überbrücken möchtet. Aber als Partyspiel mit Freunden taugt das Game eher nicht.

Sendung: Die YOU FM Morningshow, 08.02.2017, 05:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Gewinne In-EAR-Kopfhörer MOVE PRO von Teufel

Zum Gewinnspiel
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit