Badeseen Südhessen
Nach der Arbeit noch schnell an den See? In Südhessen kein Problem! Bild © Colourbox.de

Sommerliche Temperaturen und auf der Suche nach Abkühlung? Dann checkt hier alle Infos für die größten und schönsten Badeseen in Südhessen.

Kärcher-Surfsee

Badesee Kärcher Surfsee
Baden, Surfen, Tauchen, Beachvolleyball - all das geht am Kärcher-Surfsee. Bild © Freizeitsee Biblis

Der Kärcher-Surfsee liegt in der Oberrheinischen Tiefebene. Der feine Sandstrand ist 250 Meter lang und es gibt auch eine Liegewiese. Baden könnt hier noch bis Mitte September.

Action:
Baden, Surfen, Tauchen, Beachvolleyball.

Eintritt und Öffnungszeiten:
Der See ist (wetterabhängig) täglich von 10 Uhr bis 22 Uhr geöffnet.

  • Erwachsene: 2,50 Euro
  • Schüler / Studenten: 2 Euro
  • Jugendliche 6 bis 16 Jahre: 1,50 Euro
  • Kinder 3 bis 6: 1 Euro
  • Surfkarte 7 Euro (Pro Brett, inkl. Auto und 1 Person)
  • Für Auto und Motorrad werden Parkgebühren erhoben

Lage:
Die Badestelle liegt am nördlichen Seeufer und ist über die L3261 zu erreichen.

Riedsee Leeheim

Badeseen Riedsee Leeheim
Dieser Badesee bietet euch sogar einen Sandstrand. Bild © Stadt Riedstadt

Der Riedsee bei Leeheim bietet einen 125 Meter langen Sandstrand, eine große Liegewiese, einen Kiosk. Baden ist hier bis Ende September möglich.

Action:
Baden, Camping.

Eintritt und Öffnungszeiten:

  • Erwachsene: 4,00 Euro
  • Kinder ab 6 Jahre: 2,00 Euro
  • Montag bis Sonntag 10 Uhr - 20 Uhr

Lage:
Der Riedsee Leeheim befindet sich circa 500 Meter östlich von Riedstadt-Leeheim. Die Badestelle im nördlichen Teil des Sees erreicht man über die L3096 Richtung Geinsheim.

Marbach Stausee

Badeseen Marbach-Stausee
Ab ins kühle Nass am Marbach-Stausee. Bild © sotf Wasserspass

Der Marbach-Stausee liegt im Odenwald in der Nähe von Erbach. Achtung: Der See ist unterteilt. Der östliche Teil ist für die Segler und Surfer, Baden geht nur am südlichen Ufer. Dort gibt es auch eine große Liegewiese. Getränke müsst ihr selbst mitbringen – einen Kiosk gibt es nicht.

Action:
Baden, Schlauch- und Paddelboot fahren, Segeln, Windsurfen, Camping.

Eintritt und Öffnungszeiten:
Der Eintritt ist frei und das Ufer jederzeit frei zugänglich.

Lage:
Der Marbach-Stausee liegt sieben Kilometer südlich von Erbach an der B460. Die Parkplätze der Badestelle sind von der B460 über den Staudamm zu erreichen. Nach etwa 600 Metern Fußweg kommt ihr zur Liegewiese.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen

Sendung: Die YOU FM Morningshow, 27.06.2017, 05:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt

Webstreams

voting voting

Du bestimmst die YOU FM
Playlist und gewinnst
In-Ear-Kopfhörer von Teufel.

Zum Gewinnspiel
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit