(Bild: Lichter Filmfest)

Open Air-Kino

Freiluftkino Frankfurt

Das Freiluftkino Frankfurt geht in die vierte Runde und bringt die Liebe zum Film und urbane Gemütlichkeit inmitten der Frankfurter Skyline zusammen. Vom 6. bis 29. Juli gibt es jeweils Donnerstag bis Samstag cineastische Leckerbissen im Innenhof des Projektareal FOUR, dem ehemaligen Deutsche-Bank-Areal.
Nach den ersten beiden Ausgaben des Freiluftkinos im Innenhof des Cantatesaals und einem Ausflug ins Gallus im vergangenen Jahr sind die Macher nun wieder im Herzen Frankfurts gelandet. Bevor das Gelände Ende des Jahres seiner neuen Bestimmung erliegt (Spoiler Alert: Es wird abgerissen) werden noch Filmphantasien auf die Leinwand geworfen.
 

Preisgekröntes Programm

Im Line-Up stehen Oscar-gekrönte Meisterwerke wie "La La Land" oder "Moonlight" sowie Perlen des Programmkinos. Aber das Beste kommt zum Schluss in Form eines Überraschungsabends mit Livemusik und einem speziell auserwähltem Film. Das Geheimnis wird erst wenige Tage vorher gelüftet. Hoffentlich spielt das Wetter mit!
 
Facts
Date: Do 06.07. - Sa 29.07.17
Location: FOUR, Große Gallusstraße 10-14, 60311 Frankfurt
Einlass: 19 Uhr
Tickets: 9 EUR
Veranstalter: Lichter Filmkultur e.V.

 
Redaktion: olhe
Bild: © Lichter Filmfest
Letzte Aktualisierung: 21.07.2017, 9:46 Uhr
SZM-Daten dieser Seite