(Bild: Screenshot Instagram)
7.08.2016

Instagram-Account der Woche: "fitnesswithaj"

Fitness-Model mit künstlichem Herz

Andrew Jones ist Bodybuilder. Aber kein normaler: Er hat ein künstliches Herz. Das hält ihn aber nicht vom Trainieren ab. Seine Workout-Pics zeigt er stolz bei Instagram.
 
Andrew hat eine schlimme Zeit hinter sich. Der Bodybuilder bekam erstmals 2012 nach dem Joggen Atemnot. Zwei Jahre später musste er dann nach einem Lauf Blut spucken und bekam hohes Fieber. Im Krankenhaus wurde eine Herzmuskel-Entzündung diagnostiziert. Ihm ging es bald so schlecht, dass er nichts mehr selbständig konnte: Nicht mehr stehen, gehen oder sich selbst anziehen.

Ein paar Monate später haben die Ärzte ihm gesagt, dass er sofort eine Transplantation benötigen würde – ansonsten würde er sterben. Weil es kein passendes Spendeorgan gab, hat er einen Herzschrittmacher und ein künstliches Herz bekommen, das er jetzt immer in einer Tasche mit sich herumträgt. Trotz seiner Begegnung mit dem Tod trainiert er wieder. Nach dem Training weint er oft, weil er so froh ist, am Leben zu sein. Auf Instagram teilt er stolz seine Bilder.


 
Redaktion: nape / anzi
Bild: © Screenshot Instagram
Letzte Aktualisierung: 23.08.2016, 9:23 Uhr
SZM-Daten dieser Seite