The Chainsmokers (Bild: Sony Music)
23.01.2017

YOU FM Starinfo

The Chainsmokers

DJ-Duo (Andrew Haggert und Alex Pall), gegründet 2012 in New York City

YOU FM verrät

The Chainsmokers sind große Fans von Justin Bieber – und umgekehrt! Die drei hängen gelegentlich gemeinsam ab und spielen sich neue Songs vor. Gemeinsame Tracks sind vorerst trotzdem nicht geplant.
 

Songfacts zu "Paris"

Für ihre neue Single "Paris" haben die DJs Andrew Haggert und Alex Pall mit der US-Sängerin und -Songwriterin Emily Warren zusammengearbeitet. Sie hat schon beim Chainsmokers-Song "Don't Let Me Down" mitgeschrieben und unterstützt jetzt Andrew, der auf dem neuen Track singt, mit ihren Background-Vocals. Dem US-Musikmagazin "Billboard" hat Emily erzählt, dass der komplette Song innerhalb einiger Stunden fertig war.

In "Paris" geht's übrigens nicht um die französische Hauptstadt. Im Lyric Video zum Song heißt die Definition der Chainsmokers für "Paris": "Paris - A sentimental yearning for a reality that isn't genuine. 2: An irrecoverable condition for fantasy that evokes nostalgia or day dreams." Es steht also für die Sehnsucht nach einem Seelenzustand, in dem man nostalgisch sein und tagträumen darf.

 

Bio bei Wikipedia

Die beiden New Yorker DJs Andrew „Drew“ Taggart und der vier Jahre ältere Alex Pall schlossen sich 2012 zusammen. Erste Aufmerksamkeit erregten sie mit Remixes für Dragonette, Two Door Cinema Club und The Wanted.
Weiter lesen bei Wikipedia...


WikipediA Dieser Beitrag stammt aus Wikipedia, einer freien Enzyklopädie, die in Gemeinschaftsarbeit von Nutzern erstellt wird. Alle Texte werden mit der GNU-Lizenz für freie Dokumentation erstellt. Eventuell wurde dieser Eintrag nicht von professionellen Redakteuren geprüft. Wenn Du feststellst, dass der Inhalt sachlich falsch, diffamierend oder beleidigend ist, kannst Du diesen Artikel in Wikipedia verändern.
 
 
 
Redaktion: mapo / sast
Bild: © Sony Music
Letzte Aktualisierung: 30.01.2017, 17:16 Uhr
SZM-Daten dieser Seite