Timeflies (Bild: Sony)
2.09.2016

YOU FM Starinfo

Timeflies

Vom YouTube Channel zu US-Popstars – Mit "Once In A While" starten Timeflies durch.

Schublade

Leichte Popmusik mit ein paar elektronischen Beats.
 
"Once In A While" zum Reinhören 29 Sek (© YOU FM, 02.09.2016)
 

Songfacts zu "Once In A While"

Bisher sind Timeflies hauptsächlich in den USA bekannt. Mit ihrem Song "Once In A While" haben sie bei uns ihren Durchbruch. Der Song hat weltweit über vier Millionen YouTube-Klicks und ist 170 Millionen Mal bei Spotify gestreamt worden. "Once In A While" ist offiziell die vierte Single des Duos.
 

Bio

Sänger Cal Shapiro und Produzent Rob "Rez" Resnick kommen aus New York und New Jersey und lernen sich in ihrer Uni in Boston kennen. Auf einer College-Party rappt Cal ganz spontan auf einen Beat von Rob. Seitdem sind die beiden unzertrennlich und machen gemeinsam Musik. In ihrem Sound verbinden sie elektronische Beats mit HipHop, Pop und R&B. Cal freestyled zudem ziemlich gut.

Timeflies werden in den USA zunächst durch ihren YouTube-Channel bekannt, auf dem sie am "Timeflies Tuesday" Cover-Songs oder Remixe hochladen und bis zu sieben Millionen Klicks dafür bekommen. Dann konzentrieren sie sich auf eigene Sachen, schreiben Songs und produzieren sie. Heraus kommt 2011 ihr Debüt-Album "The Scotch Tape", das in den amerikanischen iTunes-Charts auf Platz acht klettert. Nach ihrer Debüt-Single "I Choose U", die 2013 veröffentlicht wird, folgen noch zwei weitere Alben, zwei EPs, sowie vier Singles. Bei ihrem Album "After Hours", das 2014 erscheint, haben sie auch schon mit Mike Posner (u.a. "I Took A Pill In Ibiza") zusammengearbeitet.
 

YOU FM verrät

Rob von Timeflies hat ziemlich Angst vor Eichhörnchen.
 

Mehr bei Wikipedia

Shapiro and Resnick are originally from New York and New Jersey, respectively, but began to perform for the first time in Boston in 2007. The two currently reside in Los Angeles, after recently moving from New York.
Weiter lesen bei Wikipedia...


WikipediA Dieser Beitrag stammt aus Wikipedia, einer freien Enzyklopädie, die in Gemeinschaftsarbeit von Nutzern erstellt wird. Alle Texte werden mit der GNU-Lizenz für freie Dokumentation erstellt. Eventuell wurde dieser Eintrag nicht von professionellen Redakteuren geprüft. Wenn Du feststellst, dass der Inhalt sachlich falsch, diffamierend oder beleidigend ist, kannst Du diesen Artikel in Wikipedia verändern.
 
Redaktion: mapo / sast
Bild: © Sony
Letzte Aktualisierung: 2.12.2016, 14:35 Uhr
SZM-Daten dieser Seite