Fleur East  (Bild: Sony)
8.03.2016

YOU FM Starinfo

Fleur East

Zweimal startet sie bei The X Factor, jetzt steht Fleur East an der Spitze der Charts.


Schublade

Bunter Pop mit einer großen Portion Funk und Soul.
 
"Sax" zum Reinhören 29 Sek (© YOU FM, 08.03.2016)
 

Songfacts zu "Sax"

"Sax" ist die erste Single aus dem Album "Love, Sax & Flashbacks". Der Song schafft es direkt auf Platz drei der britischen Charts und stürmt an die Spitze der iTunes Downloads. "Sax hat so viel Energie, so viel Tempo, es ist einfach ein Song zu dem man tanzen muss. Genau das wollte ich für meine erste Single", sagt Fleur East.

Besonders wird der Song durch das Saxophon. Damit kommt eine ordentliche Portion Funk und Soul in den Song. "Sax" - der Name ist Programm. Es geht aber nicht nur um ein Saxophon: "Es geht im Prinzip um das Leben und die Suche nach dem richtigen Mann, und dann geht einfach alles schief, immer knapp am Ziel vorbei. Niemand spielt das Sax, was auch immer es sein mag", erklärt Fleur East.
 

Bio

Mit 18 Jahren macht Fleur East zum ersten Mal bei der britischen Castingshow The X Factor mit - als Mitglied einer Girlband. Nach der ersten Woche ist für die Mädels allerdings schon Schluss, sie fliegen raus.

Danach konzentriert sich die Londonerin erst mal wieder auf ihr Studium und bastelt nebenbei selbst an ihrer Karriere. Sie arbeitet mit verschiedenen Produzenten, tritt bei Festivals auf und veröffentlicht unter dem Namen Fleur einige Singles. Damit kommt sie eine Weile über die Runden, aber dann steht sie mit 27 vor der Entscheidung: "normaler" Job oder doch Musikkarriere. Sie entscheidet sich für die Musik und meldet sich zum zweiten Mal bei The X Factor an, trotz Angst nochmal rauszufliegen. Aber diesmal läuft alles rund, sie kämpft sich von Sendung zu Sendung weiter - und wird mit einem Cover von Mark Ronsons "Uptown Funk" zum Jury- und Publikumsliebling. Ihre Coverversion wird direkt nach dem Auftritt als Single veröffentlicht und landet über Nacht an der Spitze der iTunes-Charts. Im Finale der Show belegt sie den zweiten Platz und zeigt danach, dass nicht nur der Gewinner Karriere machen kann. Sie unterschreibt einen Plattenvertrag, arbeitet am ersten Album und veröffentlicht Ende 2015 die erste Single "Sax". Ihr Debütalbum "Love, Sax & Flashbacks" erscheint am 18. März.
 

YOU FM verrät

Fleur East hat ein abgeschlossenes Journalismus-Studium. Wäre das mit der Musik nix geworden, hätte sie als Journalistin gearbeitet.
 

Mehr bei Wikipedia

2014 nahm Fleur East zum zweiten Mal bei der inzwischen 11. Staffel von X Factor teil, diesmal als Solistin. Besondere Aufmerksamkeit erregte sie mit ihrer Darbietung von Uptown Funk, mit dem Mark Ronson und Bruno Mars einen weltweiten Hit hatten.
Weiter lesen bei Wikipedia...


WikipediA Dieser Beitrag stammt aus Wikipedia, einer freien Enzyklopädie, die in Gemeinschaftsarbeit von Nutzern erstellt wird. Alle Texte werden mit der GNU-Lizenz für freie Dokumentation erstellt. Eventuell wurde dieser Eintrag nicht von professionellen Redakteuren geprüft. Wenn Du feststellst, dass der Inhalt sachlich falsch, diffamierend oder beleidigend ist, kannst Du diesen Artikel in Wikipedia verändern.
 
Redaktion: sast / mapo
Bild: © Sony
Letzte Aktualisierung: 16.09.2016, 9:53 Uhr
SZM-Daten dieser Seite