Gnash (Bild: YOU FM)
15.09.2016

YOU FM Interview

Gnash: Liebe als Antrieb

Der Song "I Hate U, I Love U" ist voller Emotionen, ohne Gefühle geht bei Gnash nichts.
Gnash über "I Hate U, I Love U" 20 Sek (© YOU FM, 16.09.2016)
 
Musiker und Produzent Gnash (eigentlich Garret Nash) kommt aus Los Angeles und ist einer der heißesten Newcomer 2016. Mit 13 hat er angefangen als DJ regelmäßig in Los Angeles aufzulegen. Nach dem College hat er auch eigene Musik gemacht und sie bei Soundcloud hochgeladen. Mit "I Hate U, I Love U" ist Gnash dann richtig bekannt geworden, der Song ist bei Soundcloud millionenfach gestreamt worden. Gnash hat dabei mit Olivia O'Brien zusammengearbeitet. Sie hat den Refrain von "I Hate U, I Love U" geschrieben und Gnash hat das Ganze produziert und ausgearbeitet. In "I Hate U, I Love U" geht es um etwas oder jemanden, den man gleichzeitig liebt und hasst.
 

Erzählt seiner Mutter als Erstes von "I Hate U, I Love U"

Im YOU FM Interview hat Gnash erzählt, dass er noch bei seinen Eltern in L.A. wohnt. Sein Studio hat er in deren Garage eingerichtet. Dort hat er auch an "I Hate U, I Love U" gearbeitet. Als der Song fertig gewesen ist, hat Gnash direkt gemerkt, dass er etwas Besonderes ist. Total begeistert ist Gnash mitten in der Nacht zu seiner Mutter gegangen und hat ihr davon erzählt. Die ist aber am Schlafen gewesen und hat nur gesagt: "Geh wieder ins Bett Liebling".
 
Gnash über das Thema Liebe in seinen Songs 15 Sek (© YOU FM, 16.09.2016)
 

Ist ein sehr emotionaler Typ

Die Auseinandersetzung mit Gefühlen ist für Gnash ein wichtiger Teil seiner Musik. Keiner sollte Angst haben seine Gefühle raus zu lassen und darüber zu reden. Gnash hat schon viele Höhen und Tiefen hinter sich. Das was ihn immer wieder antreibt, ist die Vorstellung der Liebe.
 
 

Kurze Nickerchen sind wichtig für Gnash

Gnash schwört auf erholsame Schläfchen zwischendurch. Wenn es nach ihm geht, sollte das jeder machen um ein bisschen relaxter zu werden. Er gönnt sich einmal am Tag ein 45 Minuten Schläfchen. Bei ihm Zuhause in L.A. hat er einen ganz besonderen Platz dafür gefunden und zwar auf einem Hügel beim Mulholland Overlook.
 
Gnash liebt Apfelwein 9 Sek (© YOU FM, 16.09.2016)
 

Gnash probiert Apfelwein

Bei YOU FM hat Gnash den traditionell hessischen Apfelwein probiert und fand den Geschmack sehr interessant.
 
Quellen: YOU FM
 
Links in YOU-FM.DE
Redaktion: mapo
Bild: © YOU FM
Letzte Aktualisierung: 16.09.2016, 16:31 Uhr
SZM-Daten dieser Seite