(Bild: New Press Picture)
2.03.2017

Ed Sheeran

YOU FM checkt drei Ed Sheeran-Gerüchte

Hat Prinzessin Beatrice die Narbe im Gesicht von Ed Sheeran zu verantworten? Und ist Ed tatsächlich schon unter der Haube? Rund um den britischen Singer-Songwriter gibt es einige Gerüchte. YOU FM checkt für euch, an welchen tatsächlich etwas dran ist und welche Fake sind.

Gerücht Nr. 1: Eds Narbe im Gesicht kommt von Prinzessin Beatrice

 
 (Bild: Greg Williams) Vergrößern
Hat Ed Sheeran diese Narbe tatsächlich von einer englischen Prinzessin?
Auf jüngeren Fotos sieht man Ed Sheeran mit einer dicken Narbe auf der rechten Wange. Diese hat ihm angeblich die englische Prinzessin Beatrice eingebrockt. Im Spaß wollte sie Sänger und Kumpel von Ed, James Blunt, zum Ritter schlagen. Sie schnappte sich ein Schwert, hat aber unterschätzt wie nahe er in dieser Szene stand und hat ihn daher an der Wange getroffen.

Ed hat die Geschichte im "Süddeutsche Zeitung Magazin" kürzlich bestätigt und das Szenario so beschrieben: "James kniet sich hin. Die Prinzessin holt mit dem Schwert aus, um ihm damit auf die Schulter zu tippen. Aber hinter ihr stehe ich. Und zack!"

> Dieses Gerücht ist wahr.


Gerücht Nr. 2: Ed Sheeran hat seine Freundin Cherry Seaborn geheiratet

 
 (Bild: Screenshot Instagram) Vergrößern
Ed Sheeran hat seine Freundin (noch) nicht geheiratet.
Auf einem Instagram-Foto mit seinem Patenkind trägt Ed einen Ring am Ringfinger. Und schon wurde wild darüber spekuliert, ob Ed seine Freundin Cherry geheiratet hat. Aber es gibt gleich mehrere Dinge, die dagegen sprechen:

1. Fan-Fotos zeigen, dass Ed den Ring schon länger trägt. Meist jedoch am Mittelfinger.

2. Der Musiker Jovel, der das Foto gepostet hat, hat die Frage, ob Ed jetzt verheiratet ist, verneint.

3. Ed trägt auf dem Foto ein Shirt mit der Aufschrift "Hoax" (wörtlich "Scherz", aber geläufiger als Bezeichnung für eine virale Falschmeldung im Internet). Diese Art, seine Fans zu veräppeln, passt sehr zum Humor von Ed.


> Dieses Gerücht ist falsch.


Gerücht Nr. 3: Sein Song "Don't" handelt von Ellie Gouldings Seitensprung

 
 (Bild: picture-alliance/dpa, Universal) Vergrößern
Waren mal ein Paar: Ed Sheeran und Ellie Goulding.
Ed Sheeran und Ellie Goulding waren kurz liiert. Angeblich ging die Beziehung zwischen Ed und Ellie auseinander, als sie mit Niall Horan (von der UK-Boygroup One Direction) fremdgegangen ist. Niall war ihr Freund nach Ed Sheeran.

Die Lyrics von Eds Song "Don't" sind ziemlich detailreich und explizit, auch zum Akt des Fremdgehens: "And I never saw him as a threat / Until you disappeared with him to have sex, of course / It's not like we were both on tour / We were staying on the same fucking hotel floor". Das beschriebene Szenario passt genau auf das unglückliche Ende der beiden Stars.

> Dieses Gerücht ist wahrscheinlich, aber nicht bestätigt.

 
Redaktion: nape
Bilder: © New Press Picture (1), © Greg Williams (1), © Screenshot Instagram (1), © picture-alliance/dpa, Universal (1)
Letzte Aktualisierung: 2.03.2017, 15:14 Uhr
SZM-Daten dieser Seite