(Bild: Colourbox.de)
3.01.2017

Der YOU FM Fit-Woch

Kündigung an den Fitness-Studio-Babo

Ihr hattet euch auch fest vorgenommen, im neuen Jahr mehr Sport zu treiben? Deshalb hat YOU FM den ersten Mittwoch im Jahr zum Fit-Woch umbenannt. Falls ihr den Kampf gegen den inneren Schweinehund aber schon verloren habt, haben wir für euch eine nicht ganz ernstgemeinte Blanko-Kündigung zum Ausdrucken für euer Fitness-Studio.
 
 (Bild: Colourbox.de) Vergrößern
Seid ihr im Team Fitness oder im Team Couch?
Nach der ganzen Föllerei im Dezember erhoffen wir uns alle von den guten Vorsätzen im neuen Jahr gestählte Muskeln, ein perfekter Körper und unendliche Ausdauer - schlicht: mehr Sport machen.

Der Januar ist der Monat, in dem sich die meisten Leute neu in einem Fitness-Studio anmelden. Das sagt der Verband der Fitness-Studios in Deutschland. Nach den ersten neuen Tagen im Jahr 2017 heißt das, ihr hättet schon einige Mal im neuen Jahr Sport machen können. Die Betonung liegt auf: hättet.
 

Der Kampf gegen den Schweinehund

Falls ihr im Kampf gegen den inneren Schweinehund schon jetzt hinten liegt und euch denkt: "Puh - hat doch alles keinen Sinn. Das kostenlose Probe-Abo vom Fitnessstudio sollte ich ganz schnell wieder kündigen" - dann haben wir das Richtige für euch!

Checkt unten im Donwload die perfekt formulierte Kündigung an euren Fitness-Studio-Babo. Einfach Downloaden und Ausdrucken - dann habt ihr das schlechte Gewissen wieder schnell von der Backe.
 
Redaktion: nape / anzi
Bilder: © Colourbox.de (2)
Letzte Aktualisierung: 4.01.2017, 16:24 Uhr
SZM-Daten dieser Seite